Caroline-Sperling-mit-Katze-Lilly-Stella-und-Hund-Tommy-Pferd-Fuchs

Über mich

Caroline Sperling (geb. 1977): Pferdepsychologin, Tierheilpraktikerin und Zertifizierte Ernährungsberaterin nach Dr. Jutta Ziegler, ständig wissensdurstig, kreativer Kopf, rastloser Geist und Angestellte meiner zwei Katzen.

Lilly Sperling (geb. 2005): Europäisch Kurzhaar, Glückskatze, Bettvorwärmerin und Rationentesterin

Stella Sperling (geb. 2009): Maine Coon-Mix, kleines schwarzes Teufelchen, Chefin und Rationentesterin

Was meine Arbeit als Tierheilpraktikerin ausmacht?

Ich sehe jedes Tier als Individuum mit Psyche und Körper. Beides gehört für mich untrennbar zusammen. In meinem ganzheitlichen Ansatz beziehe ich beide Anteile ein. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass man nur so langfristig, erfolgreich heilen kann. Psychische Behandlung bedeutet für mich zu hinterfragen, ob die Grundbedürfnisse des Tieres bestmöglich erfüllt werden. So gehört zu meiner Arbeit eine Ernährungs- und Haltungsberatung, unter Umständen stressende Faktoren zu eliminieren und alles, was auf das Leben des Tieres Einfluss nimmt, kritisch zu hinterfragen.